Bundestagswahl 2013

Zur Bundestagswahl im September 2013 hat sich das Storytelling-Team von BILD.de ordentlich ins Zeug gelegt und eine eigene „Wahlbühne“ gezaubert. Ziel war es nicht nur die aktuelle Berichterstattung und die Ergebnisse in Diagrammen abzubilden, denn das macht ja schließlich jeder. Vielmehr sollte das Interesse gerade […]

Schreibe einen Kommentar

Stell Dich!

Auf „flashface“ hat man die Möglichkeit, über ein flashbasiertes Interface ein eigenes Fahndungsfoto zu erstellen. Ich war überrascht wie viel Ähnlichkeit das Resultat mit mir hatte ohne das ich irgendwelche Vorlagen hatte. Ob das erstaunliche Ergebniss jetzt dem intuitivem Interface, der breiten Optionspalette oder meiner […]

Schreibe einen Kommentar

Brut Berlin 1.0

Knapp ein Jahr hat das Redaktionsteam aus Kultur- und Medienmanagement Studenten mit Unterstützung von Mitarbeitern der BILD-APP-Redaktion des Axel Springer Verlages über einem neuen Format für ihr Institutsmagazin gebrütet. Das Resultat kann sich sehen, klicken und be-touchen lassen: Die entstandene Web-APP kleidet Inhalte der Berliner […]

Schreibe einen Kommentar

2nd Screen Konzept

Hier mal eines dieser Projekte die ich aufgrund dessen wie sie durchgeführt werden liebe. Ein Team von kreativen Köpfen wird kurzfristig zusammen gestellt und mit einem Thema konfrontiert. Hier galt es eine 2nd-Screen-App für BILD.de zu konzipieren. Entstanden ist die Idee einer Multi-Channel-Applikation, die es […]

Schreibe einen Kommentar

Bild HD iPad-App

Das ganze begann bereits im Januar 2010, lange bevor das erste iPad von Steve Jobs überhaupt vorgestellt wurde. Es ging lediglich das Gerücht um, das Apple in naher Zukunft ein Tablet auf den Markt bringen wird. Und nachdem Bild bereits erfolgreich eine eigene iPhone-App zu […]

Schreibe einen Kommentar

Geotaggers World Atlas

Hier mal eine wirklich gelungene Geotagging-Visualisierung von Eric Fischer. Sein Flickr-Album umfasst die größten Metropolen und schafft den Spagat zwischen der Darstellung von Daten und einer sauberen Ästhetik. Basis ist natürlich die Anzahl von getätigten „Geo-Taggs“, die sich in Locals und Tourists splitten. Die erhaltene […]

Schreibe einen Kommentar

Do your Business. Do Art.

IOGraphica – einigen vielleicht auch bekannt als MousePath generiert so unfassbar schöne Visualisierungen aus dem Daily Doing am Rechner, das es schon fast an Kunst grenzt. Das Programm läuft komplett im Hintergrund und trackt ganz einfach die Mausbewegungen mit. Pausen werden über wachsende Dots dargestellt. […]

Schreibe einen Kommentar

Widget Generator

Der „Widget-Generator“ von BILD.de war von seinem Umfang her eher überschaubar. Dennoch möchte ich dieses Mini-Projekt hier zeigen, da die Umsetzung der animierten Kopfgrafik via Flash (Ja! 2009 war Flash noch das Tool um Animationen im Web vernünftig darzustellen :)) wirklich großen Spaß gemacht hat. […]

Schreibe einen Kommentar

Radical Future

Radicalfuture is a Future and Ideas Laboratory specializing in strategic Trend Research, Consumer Insight and Innovation Consulting. Established in 2004, Radicalfuture is internationally recognized for its Multidisciplinary, integrated and action-oriented Approach to Market Research.

Schreibe einen Kommentar

Visual Browsing

Diplomthema Interfacedesign ws 2007/08 Die bestehende Nutzung des Internets in Bezug auf userorientierte, assoziative Navigation, stellt sich mit herkömmlichen Browserapplikationen nach wie vor wenig benutzerfreundlich dar. Konventionelle Suchmaschinen stellen die Ergebnisse fast ausschliefllich textbasiert dar. Ein visuelles Erschlieflen von Inhalten wird hierbei nicht unterstützt. Zudem […]

Schreibe einen Kommentar

take me to the world

Zum 125. Geburtstag der Kaufhauskette Karstadt lobte die Filiale Karstadt Dessau einen Wettbewerb unter dem Motto „Dessau in die Welt tragen“ aus. Hierzu sponserte die Firma Samsonite 20 Koffer, die verändert, umgebaut, mit entsprechenden Oberflächen oder Inhalten versehen das Motto thematisieren sollten. Das Ziel des […]

Schreibe einen Kommentar

Interactive Portfolio

Grundlage für das Interface waren die 7 Ordnungsprinzipien (alphabetisch, numerisch, geografisch, algorithmisch, kategorisch, temporär und chaotisch), mit denen es möglich ist sämtliche Informationen oder Daten in der jeweiligen Ordnung abzubilden. Die Ordnungsprinzipien fungieren hier als Filter und Navigationsebene zugleich. Die Menge der Daten wird nach […]

Schreibe einen Kommentar

Bodylanguage

Bei diesem Typografieprojekt bestand die Aufgabe darin, das ABC am eigenen Körper zu finden. Hier sollte nicht der eigene Name getanzt, sondern der Blick für Buchstaben in abstraierter Form geschult werden. Nach der fotografischen Entdeckungsreise, wurde das Bildmaterial bearbeitet um die Grundlage für eine neue […]

Schreibe einen Kommentar